Zähne in Balance - Körper in Balance
Zähne in Balance - Körper in Balance

Ästhetik-Schönheit

 

Widersprechen sich Schönheit und ganzheitliche Zahnheilkunde?

 

Wohl kaum, denn die Natur selbst macht uns vor, was perfekte Schönheit bedeutet. So hat auch die Zahnheilkunde sanfte Methoden entwickelt, um in ein geschädigtes Kausystem den Glanz der Natur zurückzubringen. Das Ziel einer jeden ästhetischen Behandlung sollte sein, den natürlichen Zahn so weit wie möglich zu erhalten, um den Wunsch von unbeschwertem Lächeln zu erfüllen.

 

Lächeln macht gesund und frei!

Schenken Sie sich ein Stück dieser Freiheit.

 

Wurden früher defekte Zähne im Frontzahnbereich recht früh überkront, so gibt es heute wesentlich schonendere Verfahren, um Zähne zu verblenden und damit unansehnliche Füllungen oder Zahnfleischdefekte zu verbessern. Veneers oder Keramikschalen heißt das Zauberwort.

In den 1970er Jahren entwickelte man in den USA ein Verbundverfahren, um Keramikschalen dauerhaft mit den Zähnen zu verbinden. Spezielle Präparationsformen und Verbundstoffe wurden geschaffen und bis heute zur Perfektion entwickelt.
 

Die Keramikschalen

ermöglichen heute eine minimale Präparation der Zähne, haben aber einen strahlenden Glanz, der dem der natürlichen Zähne ebenbürtig ist. Dank spezieller Pressverfahren sind diese Keramikschalen enorm haltbar und belastbar.

Für viele Menschen geht mit Keramikschalen der Wunsch in Erfüllung, endlich wieder frei lachen zu können.

 

Sie haben weitere Fragen?

Rufen Sie uns an unter +49 02254 964600+49 02254 964600 oder senden Sie uns eine E-Mail: medizentrum@web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
MediZentrum Heimerzheim - Zentrum für ganzheitliche Zahnheilkunde Mirgelweg 19, 53913 Swisttal-Heimerzheim, Telefon 02254 964600